Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
27. Juni 2009 6 27 /06 /Juni /2009 15:53

Hallo Leute da bin ich wieder…ich weis , bald ein Jahr nix und dann in innerhalb von 24 Stunden 2 Einträge …aber wenn’s läuft dann läufts.

Wie vielleicht einige von euch, geehrte Leserschaft, wissen bin ich nebenberuflicherhalbtagsgastronom , in den  4Wochen in denen die Wallfahrt in Walldürn regiert kann es da in einem ländlichen Gasthof mit unter recht turbulent zugehen. Jeden Samstag und Sonntagmorgen stehe während der Kampagne um 5 Uhr auf ,und richte alles zum Wallfahrer füttern .Das mache ich jetzt schon einige Jahre es gibt überwiegend nette Leute unter den Pilgern aber manchmal auch ein paar rechte Stinkstiefel. Lange Rede kurzer sinn , wenn man das jedes Wochenende sieht macht man sich natürlich Gedanken über die Wallfahrt  - Was für ein Sinn steckt dahinter ? Warum tut man sich das an ? Was ist der Grundgedanke ? Wie entstand die Wallfahrt ?

Nach meinen Recherchen und meinen eigenen Interpretationen habe ich folgendes herausgefunden : Die erste dokumentierte Wallfahrt war ca. 200 v. Chr. Da wurde ein gewisser Jonas bei der überfahrt mit der Fähre von Ninive ( heute Irak) nach Tarsis ( heute Spanien (vermutlich Malle) ) von seinen Kumpels über Bord geworfen ( es gibt schon doofe Saufspiele) .

Er sank ein Stück und wurde von einem Wal verschluckt.
Da ein Wal ja kein Fisch ist und somit auch nicht schwimmt sonder fährt ( Ähnlich wie beim Heißluftballon – fliegt ja auch net sondern fährt) war das die erste WAL – FAHRT .

 

Okay, Jonas hatte Pech den die WAL – FAHRT ging wieder retour nach Ninive , wurde dort aber wieder sauber am Strand ausgespuckt , während seine Kumpels den Ballermann 6 erfanden.

Übrigens , der name Jonas kommt nicht von ungefähr – als Jonas Ausgespuckt nach 3 tägiger WAL – FAHRT wie ein begossener Pudel am Strand von Ninive stand , kamen Leute des Weges und sagten : „ Jetzt bist du aber nass „

Darauf entgegneter er : „ Jetzt bin ich JO – NASS „

 

Viel Spass in Walldürn wünscht euer Zack

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare